Ich bin Österreicherin, in Bayern aufgewachsen, habe in Irland gelebt und wohne jetzt mit meiner Familie in Oberösterreich.
Mein kleines gemütliches Atelier befindet sich allerdings in direkt über der Grenze - in den Grüben 137, Burghausen.
Die klassische Fotografenlehre in einem rennomierten Bayerischen Portrait Studio 1997 erfolgreich abgeschlossen, war dann einige Jahre auf Reisen und habe mich erst entschlossen, meinen Traumberuf wieder aufzunehmen als meine Söhne zur Schule gingen. Seit 2008 bin ich selbständig.
Mit der digitalen Fotografie konnte ich mich nie anfreunden - mir fehlte der gesamte Prozess, das Gefühl etwas von Anfang bis Ende mit meinen Händen zu schaffen, die Entschleunigung, die Farben, die Körnung, der Geruch und die Ruhe/Konzentration in der Dunkelkammer
Und so bin ich relativ schnell wieder auf Mittelformat Kameras (6x45 6x7 6x6) und Rollfilm umgestiegen.
Die enge Zusammenarbeit mit CarmencitaFilmLab in Spanien ermöglicht es, analog mit digital zu kombinieren. Alle meine Filme werden dort entwickelt und sorgfältig großformatig eingescannt.
Meine Leidenschaft sind MENSCHEN und Ihre Beziehungen zueinander. MENSCHEN in jeder Lebenssituation faszinieren mich und ich bin stets bemüht für alle meine Klienten Andenken zu schaffen, die sie ein Leben lang an besondere Momente, Lebensabschnitte, GEFÜHLE erinnern werden. Es ist mir eine EHRE, diese Aufgabe zu übernehmen!
 

 

 

 

Hello there,

so glad you found me!
What can I tell you about myself...?
We’ve already established that I am a photographer -
I guess that’s why you are here.
And that I love my job and my family kinda goes without saying.

More importantly for you to know:
there is nothing more satisfying for me than to go home after a shoot, knowing that I have managed to capture unique images that will forever be a treasure to you and your loved ones - because they keep memories alive.

And why do I shoot all my work on film when
it’s so much slower and much more expensive than digital?
Because I lost my heart to this job before digital was born and it’s simply the only way I can create images that I love - full of soul and life.
Here is a recent interview with me about shooting film.
So if this is what you’re looking for, then get in touch -
I can’t wait to meet you.
                                            Siegrid xxx

PS: I speak German and English fluently.
PPS: My images were taken by the awesome Ann-Kathrin Koch

Behind the scenes of an editorial shoot: