Carmencita meets Valencia 2017

"...and then she knew that you could become homesick for people too."

last month I spent 5 amazing days in Valencia, Spain. A meet-up for film-photographers organised by my beloved Carmencita Film Lab Family.
They truly are like extended family - once you meet them you won't ever want to leave!
So I am kinda speechless really and still processing everything that happened in such a short time.
But mostly I am grateful.
Grateful for
laughing so hard, that I cried every day.
nobody finding it weird when you aimlessly wander the streets in the middle of the night just to finish a roll of Cinestill.
English spoken in so many different accents.
sharing a room with a wise Russian girl.
cooking Paella and Sangria like a pro - even though slightly drunk so we can't remember really how to but never forget the fun.
Orange trees galore.
food food food
wine wine wine
Valencia at night - feels like a sleeping film-set.
walking for hours and finding beauty everywhere.
all the different cameras.
all the different creativity.
finding out that no matter how successful somebody is, we all seem to have the same worries to overcome.
disagreeing but liking each other anyway.
spending time by the sea.
feeling so alive.
architecture.
kind kind kind people.

Carmencita Family - you have created pure MAGIC. I'll be forever grateful!

Sinnliche Portrait Fotografin Salzburg - Blumen-Milchbad

"Love yourself NOW - Fiercly. Fully. Without regrets. Without shame. Just love yourself"
me

psssst this article contains some mild nudity -
don't look if you are offended by natural beauty and boobs ;-)

Achtung dieser Artikel beinhaltet ein bisschen Nacktheit -
einfach nicht weiterschauen, wenn Dich natürliche Frauenkörper und Brüste erschrecken!

Siegrid Cain boudoir nude water sensual photography portrait woman in bathtub with flowers milkbath_0001.jpg

Dein sinnliches Shooting mit mir ist eine ganzheitliche, heilsame Erfahrung. Ich nehme mir viel Zeit und arbeite sehr behutsam. Du wirst Dich die ganze Zeit über sicher fühlen und Deinen Körper, DICH mit neuen Augen sehen und fühlen lernen.
Zusammen erarbeiten wir Kunstwerke von Dir selbst, die perfekt zu Dir und Deiner Persönlichkeit passen!
Fotografien die Dir auch an echt besch...enen Tagen zeigen, dass Du schön bist, und liebenswert, und clever und einfach eine besondere FRAU.
Buchungen für Mai und Juni sind ab sofort offen!
Ganz bald auch bei mir im Studio - ich eröffne nämlich eines in Oberndorf bei Salzburg!!!
Whoohoooooooo

Liebe, wunderschöne, mutige Jessica - danke für Dein tiefes Vertrauen und Deine Offenheit!
Blumen aus meinem Garten, ein Vintage-Badezimmer, Milch im Wasser und eine Frau im Nachthemdchen.... fotografiert auf Kodak Film.

Geschenke zum Muttertag

"a MOTHER is like a flower - each one beautiful and unique."

Siegrid Cain Muttertag Fotografin Portrait Salzburg Liebe_0001.jpg

Wenn Fotos gemacht werden verbringen wir die meiste Zeit damit, Erinnerungen für unsere Kinder festzuhalten. Ich frage mich oft, was sie wohl denken werden, wenn sie irgendwann alle Fotos der Kindheit durchsehen und Mama war bei keinem Geburtstag, Weihnachten oder Urlaub dabei...
Die meisten Frauen finden ausserdem sicher eine Ausrede, warum sie heute, dieses Monat, dieses Jahr lieber (noch) nicht fotografiert werden soll -
Und das bricht mir schon ein bisschen das sentimentale Mutter-Herz.
Darum habe ich mir eine Aktion ausgedacht, die dabei helfen soll, Mamas MIT ihren Kindern zusammen auf Bildern festzuhalten.
Meine Fotos lassen Eure Erinnerungen wach werden.
Ich halte Emotionen für immer fest.
 
Und weil jeder seiner Mama zum Geschenk auch gerne wunderschöne Blumen überreicht, haben die Bindestelle Salzburg und ich uns kurzerhand entschlossen, DAS perfekte Muttertagsgeschenk zu kreiren.

Für dieses wunderbare Geschenk gibt es keine Altersgrenze, denn:
Einmal Mama - immer Mama!

Alles läuft sehr unkompliziert ab.
Du bestellst Dein Muttertags-Paket bei mir oder Sandra vor und holst den Shooting-Gutschein samt Blumen frisch am Freitag oder Samstag ab.
Entweder bei mir oder bei Sandra - das machen wir bei Bestellung aus.
Euer Shooting wird dann individuell vereinbart und findet in meinem neuen Studio in Oberndorf/Salzburg statt.
(huch - das ist ein winziges Geheimnis, das noch gar niemand weiss!!! hahaha)

weitere Details gibts per Email: siegrid@siegridcain.com
Wir bitten um Verständnis, dass die Bestellung nur mit Vorkasse bzw Barzahlung gültig ist!

Fotografie Workshop Rückblick

"Learn the rules like a pro so you can break them like an artist" Picasso

Mein Workshop "The Magic Of Film Photography" fand im März statt.
An 2 Tagen habe ich mein gesamtes Wissen über analog-Fotografie an meine lieben Schülerinnen weitergegeben.
Vormittags wurde Theorie gepaukt, Nachmittags haben wir gemeinsam geshootet.
Selbstverständlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt.
Mir ist es wichtig, dass alle Teilnehmer beim Fotografieren ganz in Ruhe zum Zug kommen. So zeige ich zuerst vor, wie ich arbeite und dann hat jede Schülerin die Models für sich.
Natürlich stehe ich auch hier bereit um zu helfen, wenn Fragen aufkommen.
Hier ein paar Einblicke in Tag 1-
Vanessa, eisiger Wind und Blumen von der Bindestelle Salzburg.
 

Tag 2 geht weiter in die Tiefe der professionellen Fotografie. Wie schaffe ich den Umstieg von digital zu analog, was ist Hybrid-Fotografie, schwierige Lichtsituationen, abgelaufener Film, Preiskalkulation, Regeln brechen, Workflow, wie fotografiere ich eine Hochzeit, wie finde ich meinen Stil....
Und nach einer mittäglichen Stärkung ging es auf die Burg zu Burghausen zu einem Shoot mit einem Liebespaar. Die Frühlingssonne war sehr stark - was uns analoge Fotografen freut, denn Film liebt Sonne und kann mit extremen Highlights super umgehen!
Patricia und Tom stellten sich zur Verfügung und brachten uns als Accessoires ihre wunderschönen Lebensdecken mit :

Das wunderhübsche florale Gesteck von Sandra - Bindestelle Salzburg - kam gleich mehrmals zum Einsatz. Denn zum Ausfüllen von Mehrfachbelichtungen eigenen sich Blumen perfekt!

Danke Tom für dieses Erinnerungsfoto von meiner ersten Klasse :-)

THE MAGIC OF FILMPHOTOGRAPHY I - Heike, Siegrid, Andrea, Sandra

THE MAGIC OF FILMPHOTOGRAPHY I - Heike, Siegrid, Andrea, Sandra

Danke Vanessa, Patricia & Tom für eure Geduld - Ihr wart alle fantastische Models und Lernobjekte!
Danke an Carmencita Film Lab für die super Scans und
DANKE an meine Schülerinnen für Euer Vertrauen und die weite Anreise, die Ihr auf Euch genommen habt!!! Ich freue mich auf ein Wiedersehen.

Der nächste "THE MAGIC OF FILM PHOTOGRAPHY" Workshop findet am 1.&2. Juni 2017 statt! Alle Info's dazu findest Du hier: WORKSHOP

Schwarz-Weiss Kunst Fotografie Salzburg

Das Feedback zu "Darkroom Heroines" ist wundervoll!

Es freut mich so sehr, dass sich so viele Frauen dadurch angesprochen fühlen. Nun sind viele Anfragen gekommen, von Frauen, die gerne auch solche Bilder wollen, aber sich nicht trauen diese im Zuge des Projektes veröffentlichen zu lassen.
Das verstehe und respektiere ich natürlich vollkommen.
Daher habe ich mich entschieden meinen "Darkroom" für eine limitierte Zeit auch für Buchungen in diesem Stil zu öffnen.
Vielleicht schweben Dir schon lange Fotos vor Augen, die Du gerne mit Dir selbst als Objekt umsetzen möchtest. Aber Du hast Dich noch nie getraut oder die richtige Fotografin gefunden?
Bei mir darfst Du Dich trauen, diese Ideen und Fantasien vorzubringen und gemeinsam machen wir sie Wirklichkeit. Ästhetisch, sinnlich, fantasievoll und persönlich.

Dein Shoot wird genau so ablaufen wie ein "Darkoom Heroines" Shoot - maximal 1 Stunde, auf schwarz-weiss Film fotografiert, in meiner Dunkelkammer entwickelt - es werden einzigartige Kunstwerke von DIR entstehen.
Der Aufnahmepreis beträgt 99€ und ist bei Buchung fällig.
Produkte kannst ´Du dann á la carte bestellen.
Limitierte Plätze - melde Dich schnell an! siegrid@siegridcain.com oder über das Kontaktformular!

"man bereut immer das versäumte, nicht das erlebte...."
 

Frauen für Frauen - Mein Charity Projekt 2017

"She needed a hero so that's what she became"

Siegrid Cain Darkroom Instant Film Analog Art Woman bondage darkroom project

Letztes Jahr hat mich ein Gefühl besucht. Das Gefühl, ich muss etwas für Frauen tun. Ich muss etwas schaffen, womit ich vielen Frauen helfen kann.
Ich bin ja immer recht spontan mit meinen Entscheidungen und habe am gleichen Tag noch einen Aufruf gestartet bei dem ich Frauen die sich angesprochen fühlten bat, sich zu bewerben.
Es sollte ein Charity-Projekt werden. Frauen für Frauen. Frauen, die ich top gestylt an einem Wochenende im Massendurchlauf portraitieren würde. Aber irgendwie hat mein Bauchgefühl ganz laut "NEIN!" gerufen und so hat sich mein originaler Plan dann auf eine ganz eigene Art und Weise entfaltet.
Wir sind umgezogen und plötzlich war da ein Keller und viel Platz den ich vorher nicht hatte und eine Idee die mich erfüllte.
Nun wird mein Projekt sich durch das ganze Jahr ziehen. Jede Woche kommt eine Frau zu mir. Ich verlasse mich auf meinen Bauch und mein Herz und fotografiere jede auf meine Art -  sehr intim - persönlich - stark - verletzlich.
Jede Frau bringt eine Geschichte mit sich. Trägt ihr Packerl.
Viele erzählen mir vieles, manche sind einfach still... und wir lachen auch echt viel.
Jede ist für sich eine wunderschöne Kreatur die sich als Kunstwerk zur Verfügung stellt.
Immer im gleichen Raum auf analogen schwarz-weiss-film fotografiert.
Ich fotografiere im Keller,  entwickle die Filme selbst und vergrößere die Bilder von Hand.
Wie früher.
In der Dunkelkammer.
Somit nenne ich es "Darkroom Heroines"

Ich werde Euch nicht viel zeigen, denn ich möchte Euch alle überraschen. Mit einem Buch voller berührender Fotografien und Texten und einer Vernissage im nächsten Jahr. Der Reinerlös vom Verkauf soll zu 100% Frauen zu Gute kommen. Mein Momentaner Plan ist eine Spende an ein Frauenhaus aber noch ist nichts in Stein gemeisselt denn vieles kann in einem Jahr passieren.

Wenn Du Dich angesprochen fühlst, darfst Du Dich gerne bewerben um ein Teil des Projektes zu werden. Sei es als Modell, sei es als Poetin oder gar Illustratorin.
Schreib mir eine Mail - ich bin gespannt und freue mich!


 

The Magic Of Film Photography - analog Fotografie workshop Salzburg

"it is the photographer, not the camera, that is the instrument." Ansel Adams

Am 2. und 16. März 2017 findet zum ersten mal mein Workshop"zu Hause" statt.
Also in meinem kleinen feinen Atelier. Erfahrungen im Unterrichten durfte ich auf Internationalen Workshops sammeln. In Norwegen, Frankreich und Spanien war ich bereits als Fotografie-Lehrerin unterwegs und es macht einfach so viel Spass und erfüllt mich mein Wissen zu teilen und in anderen die Begeisterung für Fotografie als altes Handwerk zu erwecken. Die Angst vor den Basics zu nehmen und die Fotografie von Grund auf zu lernen, Licht zu sehen und damit zu arbeiten... Ich könnte STUNDENLANG darüber reden. So ist die Idee entstanden, einen kleinen Workshop anzubieten.
Er sollte für alle zugänglich sein - interessant und leistbar für Laien und Fotografen jeden Levels der Fotografie.
Nach langem Grübeln und Schreiben und Tüfteln habe ich nun zwei Module erstellt die sinnvoll und überschaubar sind. Ich bin voller Vorfreude und Tatendrang. Es sind maximal 8 Plätze je Modul vorhanden - und ein paar sind noch frei. Wer also schnell ist, darf sich gerne noch anmelden! 
In diesem kleinen Rahmen kann ich ALLE Fragen beantworten.
Warum Film? Welche Filme gibt es heutzutage überhaupt noch? Wie messe ich Licht? Wie lege ich Film in meine Kamera ein? Welchen Film für welchen Auftrag? Wie belichte ich welchen Film richtig? Welche Ausrüstung ist für mich sinnvoll? Was für eine Rolle spielt das Labor? Kann ich digital mit analog kombinieren? Was ist hybrid-Fotografie? Kann man heutzutage noch analog im Business arbeiten? Wie verwendet man abgelaufene Filme? ...
und so weiter und so weiter

Der Preis ist speziell für diesen Workshop sehr niedrig gehalten. In Zukunft wird dies aber nicht mehr möglich sein, weil sich auch der Rahmen etwas ändern wird. Also wer sowieso Interesse hat, sollte sich noch schnell anmelden ;-)

Sightseeing in Salzburg - Engagement Shoot

"let's travel together and get lost in beautiful places..."

They came all the way from South Korea to celebrate their engagement in the most romantic way. On her research they found me and my work and fell in love with film photography without knowing it. Salzburg is stunning all year round. It was such an honour and so much fun to spend the day wandering the pretty old streets and showing them my favourite spots in this beautiful city. Kim loves flowers and stopped at a little market stall to buy some sunflowers. I really never do get tired of photographing people of all colours and ages and genders in LOVE. Some of these memories were shown at their wedding on large prints. it's so wonderfully weird to imagine that my photos were admired on the other side of the world in a place I probably will never see.
Thank you for a really fabulous day <3

Family Lifestyle at home - Fotografin Salzburg

"and so the adventure begins..."

Viele meiner Klienten werden zu Freunden. So wie diese liebe Familie. Ich darf seit einigen Jahren immer wieder an großen Lebensereignissen teilhaben. Das erste verliebte Love-Shoot, die Traumhochzeit und nun der Beginn eines neuen großen Abenteuers - Mama und Papa sein.
Ich kann as Gefühl gar nicht wirklich in Worte fassen. Es ist einfach nur so wunderschön teilhaben zu dürfen und so wichtige Erinnerungen für Menschen festzuhalten.
Bilder die in vielen Jahren noch hervorgeholt werden um alte Erinnerungen aufzufrischen und nocheinmal zu fühlen wie es war am Anfang der Achterbahnfahrt mit Baby...
Nolita & Egon - DANKE dass ich Euch in Eurem gemütlichen zuHause besuchen und die süsse Gaia gleich ganz zu Beginn kennenlernen durfte!
Ich wünsche Euch von Herzen alles Liebe und Gute und viele viele tolle Abenteuer und glückliche Momente xxx